Kontakt Impressum Links Sitemap
Team Tours Galerie (J)DAV Tipps & Tricks

Ein paar Fazits der Tour

  • Auch nach gaaaanz viel Regen folgt manchmal wieder Sonnenschein
  • Wenn man so eine Tour angeht, sollte man vorher trainiert haben, oder eine ordentliche Portion Frust auf Lager haben. Wir haben nicht trainiert und hatten wohl genug Frust. Aber achtung: Spätestens, wenn der Frust nachlässt, macht sich der mangelnde Trainingszustand wieder bekmerkbar!
  • Regelmäßige Anwendung von Bübchen Wundheilsalbe an den Stellen, die mit dem Polster einer Radhose in Berührung kommen, machen es möglich, dass die Hose auch nach 12 Tagen ohne Waschen noch angenehm riecht.
  • Zu viel Bier und zu wenig Schlaf vor einer solchen Tour können sich u.U. unangenehm auf die Leistungen am folgenden Tag auswirken.
  • Kettennieter sind nicht immer so nutzlos, wie man glauben möchte. Manchmal retten sie einem den Arsch.
  • Sölden ist und bleibt ein Scheisskaff.
  • Die Mineralölsteuer scheint immer noch zu niedrig zu sein.
  • Motorradfahrer sind die stärksten, die tollsten ja die allerbesten Kerle überhaupt und das Lenken von so schweren Maschinen in diesem schwierigen Gelände verdient den größten Respekt.