Kontakt Impressum Links Sitemap
Team Tours Galerie (J)DAV Tipps & Tricks

Arco 07 - Feedback

So - jetzt ist Arco leider erst mal rum *heul* - aber wir würden gerne von euch wissen, was euch gefallen hat und was nicht. Es wäre nett, wenn ihr euch ein paar Minuten Zeit nehmt und euch überlegt, was ihr gerne in die Felder unten schreiben würdet, damit es das nächste mal noch besser wird und wir wissen, was euch auf dem Herzen liegt. Euer Name bleibt selbstverständlich anonym, also schreibt einfach drauf los!

Danke!

Was von Arco übrig blieb...

In Karlsruhe haben sich ein paar Sachen angesammelt, die der eine oder andere von euch vielleicht vermissen könnte, darum hier mal ein paar Fotos davon. Wenn jemandem was gehört, die Sachen stehen im Jugend - Materialraum in Karlsruhe.

Anmeldeunterlagen

Für die Anmeldung und weitere Informationen, das folgende Formular herunterladen, ausfüllen und an einen Jugendleiter weitergeben!

Anmeldeformular Ostern 2007

Wohin gehen wir????

Hiermit ist mal wieder der Punkt erreicht, wo die Diktatur über die Demokratie siegt ;) - ne - Spass beiseite. Lars und Mimi waren in Südfrankreich beim Klettern UND

  • Das ist wunderschön da
  • Die Felsen sind super
  • Man könnte da super gut klettern an Ostern

ABER

  • Die Fahrt nach Südfrankreich kostet abgesehen von höheren Spritkosten schon mal 100 Euro pro Auto mehr für Autobahnmaut
  • Man fährt deutlich länger als nach Arco, schätzungsweise 2h mehr - Minimum
  • Die Felsen sind größtenteils erst nach längeren Zustiegen zu erreichen
  • Die schönen Gebiete sind entweder zu schwer (5 aufwärts) oder durch die Exposition (Ausgesetztheit) für eine Gruppe wie die unsere ungeeignet
  • Lebenshaltungskosten sind dort deutlich höher wie in Italien
  • Man muss auch vor Ort noch relativ viel mit dem  Auto fahren, um dahin zu kommen, wo man hinmöchte
  • Man kann nicht eben abends mal noch losschlappen und klettern gehen, weil immer ein Auto gebraucht wird

Darum steht jetzt fest, dass wir nach Arco gehen werden, wie ursprünglich ausgemacht. Ihr bekommt die letzten Tage genaue Auskünfte über die Anmeldebedingungen und wohin ihr den Teilnahmebetrag überweisen müsst.

 



Klettern Ostern 2007

Wann? 1.4.2007 (Sonntag) - 8.4.2007 (Sonntag)

Was? Kletterausfahrt nach Arco für Kinder, Jugendliche und junggebliebene Erwachsene

Wer? Kinder und Jugendliche der Sektionen Bad Waldsee und Karlsruhe im Alter ab 10 Jahren. Es sind alle Jugendgruppen eingeladen, Voraussetzung ist das Mitgehen min. eines Jugendleiters aus der jeweiligen Gruppe.

Wohin? Arco - liegt am Nordufer des Gardasees - etwa 10km nördlich von Riva. Riesengroßes Sportklettergebiet mit tausenden (keine Übertreibung) von Routen aller Schwierigkeiten und Längen.

Übernachtung? Wir werden auf dem Zeltplatz in Arco übernachten. Der liegt mitten in einem der Klettergebiete, man kann Bouldern, lange Touren machen, einen Klettersteig erklimmen oder ganz gemütlich ins Städtle spazieren.

Kosten? Dank Zuschüsse der Sektionen werden wir für die Woche mit etwa 150 Euro inklusive allem (Essen, Fahrt, Übernachtung) hinkommen.

Ansprechpartner? Für Karlsruhe Michael Knoll Telefon 0721 660 60 16, für Bad Waldsee Simon Bitterwolf Telefon 07524 3110

Anmeldeschluss: 20. Februar 2007!!!!

Mitgeher

DAV Karlsruhe

  • Lena Haug (Organisation)
  • Alex
  • Hannah Kobbelt
  • Verena Schlicht
  • Christoph Engelhardt (Jugendleiter)
  • Claus Peter Schuhmacher
  • Vera Legisa
  • Lars Volker
  • Andi (Jugendleiter)
  • Katharina (Kinderklettergruppe)
  • Vera (Kinderklettergruppe)
  • Dirk (Kinderklettergruppe)
  • Rainer Schlund
  • Ilana Schlund
  • Marlene Aßfalg
  • Tino (Jugendleiter)
  • Sarah Müller
  • Jan Walking
  • Saskia
  • Elija

DAV München

  • Hannah Kudicke

Nix DAV

  • Sonja
  • Daniel

DAV Bad Waldsee

  • Mimi Knoll (Organisation)
  • David Ramert
  • Simon Bitterwolf (Jugendleiter)
  • Michael Fitz (Jugendleiter)
  • Philipp Schädle (Jugendleiter)
  • Moritz Beeking
  • Hannah
  • Thomas
  • Felix Göbel
  • Moritz Bitterwolf
  • Ramona

Packliste fuer alle Mitgeher

  • Klamotten
  • Regenjacke und Hose
  • Warmer Pulli
  • Muetze und Handschuhe
  • Lange Kletterhose
  • Kurze Kletterhose
  • T-Shirts
  • Wander- oder Turnschuhe (lieber Wanderschuhe)
  • Lange Unterhose oder Strumpfhose
  • Badehose oder Badeanzug
  • Unterwaesche und Socken fuer 7 Tage
  • Schlafen und Waschen
  • Schlafsack oder warme Decken
  • Isomatte oder Luftmatraze
  • Grosses Handtuch
  • Kissen
  • Duschdas und Schampoo
  • Zahnbuerste und Pasta
  • Medikamente, wer welche braucht (vor allem bei Allergikern...)
  • Kletterzeug Wem was fehlt, bitte bei Lena oder Mimi melden!
  • Klettergurt
  • Kletterschuhe
  • Helm
  • 2 HMS Karabiner
  • 2 120cm Bandschlingen
  • Sonstiges
  • Kleiner Rucksack zum tagsueber mitnehmen (kleiner 40 Liter)
  • Vesperbox
  • Teller, Tasse, Loeffel, Messer, Gabel, Schuessel
  • Taschenlampe oder besser Stirnlampe
  • Spiele (UNO, Carcassonne... bitte keine Gameboys etc...)
  • Foto (Digicam waere cool!)
  • Ausweis
  • Schreibsachen

Zur Packliste: die letzten Osteraufenthalte in Arco haben gezeigt, dass das Wetter dort recht unterschiedlich sein kann. Es ist meistens schon so warm, dass man tagsüber im T-Shirt klettern kann und kurze Sachen tragen. Für abends sollte man aber schon ein bisschen was warmes dabeihaben, es kann so bis 10 Grad und darunter kalt werden.

Ein warmer Schlafsack oder zur Not noch ein oder zwei Decken sind ganz bequem im Zelt. Auch ein richtiges Kopfkissen macht's gleich um einiges gemütlicher.

Was sich als sehr geschickt herausgestellt hat, war eine Stirnlampe, die man abends aufziehen kann, zum Kochen, Essen, Lesen oder was auch immer. Die sind nicht so teuer und viel geschickter als eine normale Taschenlampe.

Bilder von 2004

Beim Frühstück am Zeltplatz
Boulden am Passo S. Giovanni
Blick auf Campingplatz aus Kletterroute
Aussicht auf die Weinberge
Wahrzeichen von Arco - Die Burg
Abseilen überm Campingplatz
Traditionelles Eisessen in "Tariffa"
Nachtbouldern